Am 30. Mai 1970 wurde ich in Lübbecke geboren. 

Von 1976 bis 1980 besuchte ich die Grundschule in Blasheim 
und von 1980 bis 1986 die Realschule in Lübbecke. 



 

Von 1987 bis 1990 machte ich meine Ausbildung zur Schauwerbegestalterin, 

anschließend folgte eine IHK-Weiterbildung zur Mediengestalterin 
und dann noch
ein Fernstudium zur Werbeberaterin.


2005 lernte ich meinen Mann kennen, seit 2012 sind wir glücklich verheiratet.
Bei den Recherchen zu Beginn einer neuen Geschichte unterstützt er mich immer sehr,
und bei der Überprüfung und Fehlersuche kurz vor der Fertigstellung eines Manuskripts
ist er ebenfalls eine große Hilfe.

Wir beide reisen sehr gerne, hier sind ein paar Highlights unserer Urlaube.

Meine absolute Lieblingsstadt ist London, aber neue Geschichten lauern überall auf der Welt.

Nach jeder Reise kommen wir sehr gerne wieder zurück nach Minden, 
weil wir uns dort pudelwohl fühlen.



 

Ich arbeite ganztägig als Kontakterin in einer Mindener Werbeagentur 
und schreibe, wann  immer ich Zeit habe
und mich die Muse küsst.



Was es sonst noch über mich zu sagen gibt?



Ich fahre leidenschaftlich gerne Auto und stehe total auf Musicals.

Ich höre sehr gerne die Musik von Reinhard Mey, Barbra Streisand und Chris de Burgh, 
I like Abba (immer noch)
und ich gucke das Dschungelcamp, weil ich dann immer so froh bin über mein total normales Leben. 




 

Und ich liebe natürlich Bücher. 

Ich fasse sie gerne an, ich rieche gerne an ihnen (was ich übrigens mit Astrid Lindgren gemeinsam habe),
ich kaufe sie gerne, 
ich lese sie gerne – und ich schreibe sie gerne!